Wähle eine gemütliche Kinderzimmerbeleuchtung mit den folgenden Tipps

Kinderzimmerbeleuchtung

Ein Kind auf die Welt zu bringen, ist das Schönste, was es gibt. Aber neben ganz viel Freude gibt es auch viel zu planen, wenn die Kleinen unterwegs sind. So z.B. die Gestaltung des Kinderzimmers. Wir geben dir wertvolle Tipps, wie du das Zimmer schön machen und gleichzeitig toll beleuchten kannst.

Alles in einem: Viel Farbe und ein ruhiges Ambiente

Die Zeit, in der pink die Farbe für Mädchen war und blau die der Jungen, ist lange vorbei. Farblich hat man heute die freie Wahl. Wähle daher soviele Farben, wie du magst! Ein guter Tipp hier ist allerdings, sanfte Farbtöne miteinander zu kombinieren, um eine ruhige Atmosphäre zu erhalten, die deinem Kind garantiert gut tun wird. Pastellfarben und Erdtöne wie hellbraun oder grau eignen sich z.B. perfekt. Und auch die Kombination dieser Farben wirkt wirklich toll. Erfrische den Raum mit diesen Farben und erhalte ein Finish zum Wohlfühlen pur!

KinderzimmerbeleuchtungAtmosphärische Beleuchtung für das Kinderzimmer

Der Einsatz mehrerer verschiedener Lichtquellen in einem Kinderzimmer ist besonders wichtig. So soll das Zimmer nicht nur gut ausgeleuchtet werden, sondern zugleich auch einen Eyecatcher bieten. Funktion, Design und Atmosphäre müssen hier miteinander kombiniert werden. Du weißt nicht recht, was wir meinen? Finde hier einige Beispiele, wie du ein Lichtkonzept im Kinderzimmer perfekt umsetzen kannst. Dein Kind wird es lieben und vielleicht auch du.

 

KinderzimmerbeleuchtungEine tolle Wandleuchte für das Kinderzimmer ist unser Neon Mond. Diese stimmungsvolle Leuchte ist dimmbar und kann perfekt an die gewünschte Atmosphäre angepasst werden. So findet dein Kind ganz sicher schnell in den Schlaf. Der Neon Mond ist ein wahrer Hingucker im Kinderzimmer und passt sowohl für Mädchen als auch für Jungen ! Eine weitere, tolle Leuchte ist unsere Pendellampe Masons pastell-rosa. Sie passt perfekt über das Bett oder die Wickelkommode. Sie wirkt stylisch und beruhigend zugleich, da bei dieser Leuchte auf jeglichen Schnick Schnack verzichtet wurde.

Individualität ist Trumpf

Keinen Stress! Sei kreativ und gestalte das Zimmer deines Kindes so, wie es dir gefällt. Lasse dein Kind und dich in das Zimmer verlieben. Gemeinsamer Spaß und Gemütlichkeit sind euch so garantiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.